KLB-Archiv                Ausflüge          


Einweihung der Brücke am Petersberg   am 14.5.2013

Am Festtag Christi Himmelfahrt wurde die neu errichtete Fußgängerbrücke von Eisenhofen zum Petersberg unter Beteiligung vieler Menschen aus der Gemeinde Erdweg und dem ganzen Landkreis Dachau von Bürgermeister Georg Osterauer und Pfarrer Josef Mayer offiziell ihrer Bestimmung übergeben. Ehrengäste waren Landtagsabgeordneter Bernhard Seidenath, Landrat Stefan Löwl, der Generalvikar des Erzbistums München und Freising Dr.Dr.Beer sowie Bürgermeister Anton Kerle von der Nachbargemeinde Altomünster.

Vorausgegangen war eine Sternwallfahrt, bei der die Besucher von verschiedenen Himmelsrichtungen zum Petersberg zogen.
Die KLB Dachau hatte sich in Arnbach auf den Weg gemacht und war von dort über Hörgenbach und Eisenhofen zur Brücke gekommen.

Nach der Einweihung fand eine Eucharistiefeier in der Basilika statt, musikalisch umrahmt von Gisela und Sigi Bradl.
Das Wetter erlaubte ein gemeinsames Mittagessen auf der Wiese vor dem unteren Haus. Info-Veranstaltungen zum Jakobsweg, eine Kirchenführung und eine Andacht beschlossen den Tag.


klicken Sie auf die Bilder 
  

Fotos: Irene Nefzger, Alfred Bayer