KLB-Archiv                  Mitgliederbriefe           

 
Katholische Landvolkbewegung
in der Erzdiözese München und Freising
- Landkreis Dachau -

Hebertshausen, im Januar 2019

Liebe Mitglieder und Freunde,

am Jahresanfang möchten wir Euch gerne auf die kommenden Termine hinweisen. Es erwarten Euch zahlreiche Aktivitäten. Bitte diese Termine vormerken, da der nächste Mitgliederbrief erst wieder im Herbst versandt wird, wenn das neue Programm 2019/2020 feststeht.


Unser Programm für das 1. Halbjahr 2019 beginnt mit den 34. Arnbacher Gesprächen zu dem Thema

Ganzheitliche Sorge um das Heil des Menschen

Erster Abend:
Mittwoch, den 20. Februar 2019, 19.30 Uhr, Pfarrhof Arnbach
Logotherapie als Weg

Der Referent, Sebastian Friedlsperger, Klinikseelsorger in Bad Griesbach, nimmt an diesem Abend das Zusammenspiel von körperlicher, psychischer und geistiger Ebene in den Blick. Die Logotherapie (begründet von Viktor E. Frankl) wird als Weg be-schrieben, der dem Menschen die Möglichkeit öffnet, an seinem Heil-sein in Freiheit und Verantwortung mitzuwirken.

Zweiter Abend:
Dienstag, den 12. März 2019, 19.30 Pfarrhof Arnbach
Die Rolle des Arztes in der Palliativbegleitung

Herbert Michalczyk, ärztlicher Leiter des Palliativteam Dachau, wird u.a. auf die individuellen Bedürfnisse bei der Betreuung Schwerkranker in der letzten Lebensphase eingehen. Mehr als in allen anderen Fachrichtungen wird hier der Mensch in all seinen Dimensionen in den Blick genommen. Seele und Geist wollen, ebenso wie der physische Mensch, zu einem guten Ende gelangen. Im multiprofessionellen Team, sowohl im Krankenhaus als auch ambulant, trägt der Arzt seinen Teil zu diesen Zugangsweisen bei. In jeder Begleitungsgeschichte muss neu um eine Definition von Heil gerungen werden für den Kranken und für seine Zugehörigen.

Wir laden Euch und alle Interessierten sehr herzlich ein und freuen uns über Euer Kommen.


Weitere Hinweise:

05.03.2019, 14.00 Uhr
Faschingsdienstag,
Gasthaus Kiermeir in Arzbach Kehraus.
Wir wollen den Fasching gesellig ausklingen lassen und hoffen auf reges Interesse.
Bei zu geringer Beteiligung kann das Faschingskranzl in dieser Form in Zukunft nicht mehr stattfinden


06.03. und 11.04.2019
Bußgottesdienste

in der Basilika Petersberg
(von Seiten der KLB ist für 2019 kein zusätzlicher Bußgottesdienst geplant).



20.03. 2019, 10.00 Uhr bis 21.03.2019, 16.00 Uhr
Lebenstage in Burghausen
im Haus der Begegnung, Spitalgasse 207, 84489 Burghausen.

Die Gruppe Spurensuche lädt ein zum Thema "Tugenden - was taugt für ein glückliches Leben?", mit dem Referenten Konrad Haberger, Diplomtheologe. Betrachtet werden die vier Kardinaltugenden Gerechtigkeit, Tapferkeit, Mäßigung und Weisheit des hl. Ambrosius und deren Einfluss für ein gelingendes Leben.
Kosten: ca. 100 für Übernachtung, Verpflegung und Kursgebühr.
Anmeldung bitte bis spätestens 06.03.2019 bei Resi Gasbichler, Tel.08052/2685 oder Anneliese Maier, Tel.08032/5738



30.03.2019, 18.00 Uhr
Altbayrisches Passionssingen und Musizieren
in der Pfarrkirche Hebertshausen.


07.04.2019, 17.00 Uhr
Altbairisches Passionssingen
mit heimischen Volksmusikgruppen und Kreuzwegandacht
(ersetzt Friedensgebet)
Petersberg, Basilika.


22.04.2019, Beginn 11.00 Uhr
Emmausgang
Ökumenischer Gottesdienst in der Basilika Petersberg;
anschließend kleine Brotzeit und danach Wanderung nach Kleinberghofen,
dort evtl. Kirchenführung und Abschluss mit einer kurzen Andacht.
Einkehr zum Mittagessen im Bürgerhaus Kleinberghofen gegen ca. 13.30 Uhr


28.04.2019, 13 Uhr
Das fliegende Labor - Neues aus der Atmosphären- und Klimaforschung
im Pfarrheim Frasdorf (Veranstaltung der Gruppe Spurensuche)
Referentin ist Univ.-Prof. Dr. Bernadett Weinzierl (University of Vienna, Faculty of Physics).
Eine hohe Belastung der Luft mit Aerosolpartikeln, sog. Feinstaub, wirkt auf unser Klima. Obwohl in den vergangenen Jahren substantielle Fortschritte erreicht wurden, stellen Aerosol-Wolken-Strahlungswechselwirkungen derzeit die größte Unsicherheit im Verständnis des Klimawandels dar. Dieser Vortrag geht u.a. den Fragen nach, wie die globale Verteilung von Mineralstaub und Seesalz aussieht, wo die Vulkanasche nach dem Ausbruch des Eyjafjalla-Vulkans auf Island war und ob man mit Biotreibstoffen die Emissionen des Luftverkehrs reduzieren kann.


12.05.2019, 19.00 Uhr
Maiandacht
Petersberg, Basilika


19.05.2019, 11.00 Uhr
Gottesdienst Junges Landvolk
Petersberg, Basilika.


30.05.2019
Brückenwallfahrt zum Petersberg.
Thema: Leben mit Veränderung
Treffpunkt für Fußwallfahrer: 9.00 Uhr am S-Bahnhof Arnbach.
Gegen 11.00 Uhr Festgottesdienst mit Abtprimas em. Dr. Notker Wolf OSB, St. Ottilien.
12.30 Uhr Mittagessen im Unteren Haus.
13.30 bis 15.30 Workshops.
15.30 Uhr Andacht.


29.06.2019
Jubiläum in Scheyern: 900 Jahre Benediktiner Konvent.
Anlässlich des Jubiläums beteiligen wir uns an der Sternwallwahrt der kirchlichen Gruppen zum Kloster Scheyern.
Treffpunkt: xx.xx Uhr in ...................(Wegstrecke ca. .......km).


30.06.2019
Die Gruppe Spurensuche lädt ein zum
Besuch des ehem. Klosters Fürstenfeld
Führung durch das barocke Marienmünster, Besichtigung der Klosteranlage,
Andacht und anschließend Besuch eines Cafes.
Treffpunkt ist um 13 Uhr am Klosterportal.
Über eine rege Teilnahme aus dem Landkreis Dachau würde sich die Gruppe Spurensuche freuen.


Jeden ersten Sonntag im Monat, 18.00 Uhr
Friedensgebet in der Basilika Petersberg
wechselweise gestaltet von verschiedenen Gruppen
Nächstes Friedensgebet am 03.02.2019.


Informationen und Bilder zu allen Veranstaltungen unserer KLB-Kreisgruppe könnt Ihr auch über www.klb-dachau.de einsehen.

Herzliche Grüße
Lieselotte Werner - Waltraud Rössler -Horst Lachmann