Jahresprogramm 2016/2017

Samstag, 17.9.2016    um 12.00 Uhr
Treffpunkt:Friedberg
Parkplatz/Straßenbahnhaltestelle
Friedberg West

St. Anna in Augsburg,
Kirche und Museum Lutherstiege
Die St. Annakirche liegt mitten im Herzen Augsburgs und ist die evangelische Hauptkirche der Stadt.


... Bericht...

So/Mo 2.u.3.10.2016
So: ab 18.00 Uhr
Mo: ab 9.30 Uhr

Ort: Petersberg

Tag der Regionen

Thema: Wenn möglich - bitte wenden!
Erlebnistage für die ganze Familie
mit Liedermacher Christoph Weiherer

Die KLB Dachau ist bei der Planung und Durchführung des ökumenischen Gebetes und eines Flohmarktes beteiligt. Der Flohmarkt setzt das Ziel: verwerten statt wegwerfen und unterstützt damit den Tag der Regionen auch finanziell.

-   mehr über den Tag der Regionen erfahren Sie auf der Homepage des      Petersbergs: hier klicken ...

Sonntag, 9.10.2016  um 13.00 Uhr
Ort: St. Jakobus, Albertaich,
Gem. Obing Kreis Traunstein

Albertaich auf der Landkarte:
hier klicken...

          

Gruppe Spurensucher
Die Gruppe, die für die gesamten Diözese München-Freising aktiv ist, blickt zurück auf ihr 10-jähriges Bestehen. In dieser Zeit hat sie viele Bildungsveranstaltungen durchgeführt und dabei immer eine enge Zusammenarbeit mit der jeweiligen Kreis- KLB gepflegt. Auch die KLB Dachau war stets intensiv beteiligt.
Am Sonntag, 09.10.2016, 13.00 Uhr wird in einem Gottesdienst in St. Jakobus, Albertaich gefeiert.

Anschließend findet ein Festakt auf dem Hof Vodermayer in in Schabing / Frabertsham, Landkreis Traunstein statt.
Als Abschluss ist eine Andacht in Diepoldsberg vorgesehen.
Ansprechpartner: Ingrid und Josef Thurner, Tel.: 08624/4143


Hof der Fam.Vodermayer

Mittwoch, 26.10.2016  um 19.30 Uhr
Ort:Petersberg
Oberes Haus, Raum Hugolin

Mitgliederversammlung
Neuwahl der KLB-Vorstandschaft für die nächsten vier Jahre ... Bericht...

Zu wählen sind eine Vorsitzende und ihre Vertretung, ein Vorsitzender und seine Vertretung, ein/eine Schriftführer/in, ein/eine Kassier/erin, ein geistlicher Beirat und weitere Beisitzer/innen. Da voraussichtlich nicht mehr alle der jetzigen Vorstandsmitglieder kandidieren werden, brauchen wir weitere Kandidaten für die Wahl zur Vorstandschaft. Wir bitten also auch um Vorschläge eurerseits. Die Wahlleitung wird der neue Landvolkseelsorger der Diözese Johannes Seibold übernehmen.

Die Mitgliederversammlung bietet zudem die Möglichkeit, zurückzuschauen, zu danken für die vergangenen vier Jahre und im Rahmen eines Gottesdienstes das neue geistliche Liedgut von Johannes Seibold (links) kennenzulernen und mit ihm seine Lieder zu singen. Also, wir hoffen gerade heuer auf Euer zahlreiches Kommen, damit es mit dem Dachauer Landvolk mit und nach der Neuwahl der Vorstandschaft gut weitergehen kann.


Johannes Seibold

Dienstag, 15.11.2016  um 19.30 Uhr    ... Bericht...
Ort: Petersberg
Oberes Haus, Bauernstube

Martin Luther als Katholik
seine Zeit als Augustiner (1505-1524)

Referent: Pater Felix Meckl OSA (= Ordo Sancti Augustini, Augustinerorden),
München / Maria Eich


Sonntag, 04.12.2016  um 11.00 Uhr
Petersberg
- Junges Landvolk
Die Gottesdienste des Jungen Landvolks stehen stets unter dem Motto:
"Kirche - Lebendig und Bewegend"
und wer hingeht, wird es spüren! -


Dienstag, 27.12.2016  um 16.30 Uhr
Ort: Kirche St. Vitalis, Sigmertshausen


Besinnung am Jahresende
    ... Bericht...
Lesung der Geschichte "Heilige Nacht"
geschrieben von Ludwig Thoma
vorgetragen von Karl Müller
begleitet von den Schönbrunner Sängern und der Schönbrunner Stubnmusi       .... Hörprobe...


Segnung des Johannesweines durch Pfr. Josef Mayer.
Dazu müsste aber jeder seinen eigenen Wein mitbringen.
Wer nicht weiß, was es mit der Segnung des Johannesweines auf sich hat, könnte im Internet googeln oder einfach zu unserer Veranstaltung kommen. Dort werden wir es erfahren.
Anschließend treffen wir uns im Gasthaus Göttler in Rumeltshausen zur Einkehr.


Samstag, 25.2.2017    um 14.00 Uhr
Ort: Pfarrheim Röhrmoos

ENTFÄLLT WEGEN KRANKHEIT

Tanz mit - bleib fit
Gesellige Kreistänze mit Eva Kutscherauer-Schall am Faschingssamstag
Teilnehmerbeitrag: 5 €



32. Arnbacher Gespräche 2017  
Rahmenthema:
Stadt und Land, Hand in Hand? Urbanisierung und ländlicher Raum
Vielleicht schaut ihr bis dahin schon mal genauer hin, wie ihr die Situation in unserem Landkreis und in unseren Gemeinden wahrnehmt, zwischen der Metropole München und deren Wirkung auf unser (noch) ländliches Lebensumfeld.
Wir freuen uns schon auf ein interessantes Arnbacher Gespräch mit euch.


1. Wohnen und Leben zwischen Stadt und Land
Prof. Dipl.arch. Mark Michaeli,
Nachhaltige Entwicklung von Stadt und Land, TU Mch

Donnerstag, 2. 2.2017,     19.30 Uhr
Ort: Pfarrhof Arnbach
... Bericht...
...Interview mit dem Referenten...

 
2.Alles im Wandel – die Kirche bleibt!?
Herausforderungen und Möglichkeiten in modernen Zeiten
Elisabeth Simon,
Pastoralreferentin, Landpastoral EOM
... Bericht...
Der Teilnehmerbeitrag je Abend der Arnbacher Gespräche beträgt 5 €.
Dienstag, 28.2.2017      um 14.00 Uhr
Ort: Arzbach, Gasthof Kiermeir
Römerstraße 3
(Landkarte)

Kehraus am Faschingsdienstag
Musik,
Spiele,
Tanz und
Geselligkeit

Mittwoch, 15.3.2017,   um 10.00 Uhr
bis
Donnerstag, 16.3.2017,  um 16.00 Uhr

im Haus der Begegnung "Hl. Geist",
84489 Burghausen, Spitalgasse 207

(Landkarte)


Konrad Haberger

Lebenstage in Burghausen
im Haus der Begegnung "Hl. Geist"
Thema: Das Ende wird ein Anfang sein!
Referent: Konrad Haberger, Diplomtheologe, Hauzenberg

... mehr dazu

Wir gehen bewusst auf Ostern zu – und kommen dabei um den Karfreitag nicht herum. Wer das Leben feiern will, muss auch dem Leiden und dem Tod ins Gesicht schauen. Erfahrungsgemäß verlieren die „Letzten Dinge“ ihren Schrecken, wenn wir uns zur rechten Zeit mit ihnen befassen, sie beim Namen nennen. Welche Bilder, welche Überlieferungen helfen uns dabei? Was tröstet uns, was gibt uns Hoffnung? Das wird der Schwerpunkt bei den Lebenstagen sein. Sie werden überwiegend Freudentage sein.

Kosten: ca. 110 € für Verpflegung und Kursgebühr
Anmeldung: bis spätestens bis 2.02.2017
bei  Resi Gasbichler, Telefon   08052-2685
oder Anneliese Maier, Telefon 08032/5738

 

Freitag,      7.4.2017     um 19.00 Uhr
Ort: Petersberg, Basilika

Bußgottesdienst
...Texte...

Ostermontag 17.4.2017  um 13.30 Uhr
Ort: Hergertswiesen an der St. Willibald-
       Kapelle (Ortseingang)
   
        Vergrößerung per Mouseklick

Emmausgang     ... Bilder und Texte...
in der Gegend zwischen Adelzhausen und Eurasburg
Anfahrt über A8, Ausfahrt Adelzhausen, Richtung Freienried

- Treffpunkt: 13.30 Uhr in Hergertswiesen, an der St. Willibald-Kapelle
   (Ortseingang),
    Parkplatz beim Gasthaus Koller direkt gegenüber der Kapelle;
-  Begrüßung an der Kapelle
-  Wanderung von Hergertswiesen nach Freienried (ca. 1 km auf dem Gehweg    neben der Hauptstraße)
-  Station ist am Gemeinschaftshaus, ganz nah am Ort Freienried
-  Wortgottesdienst in der St. Antoniuskirche in Freienried, mit kurzer
    Kirchenführung
-  anschließend auf gleichem Weg zurück nach Hergertswiesen
-  Einkehr im Gasthaus Koller

 

Sonntag,      7.5.2017,      19.00 Uhr
Ort: Petersberg, Basilika

Maiandacht
musikalisch gestaltet von den Schönbrunner Sängern
und der Schönbrunner Stubnmusi

Sonntag,    16.7.2017   um 13.00 Uhr
Treffpunkt: Klosterkirche Indersdorf


Ainhofen


 

Gruppe Spurensuche

— Wallfahrtskirche Ainhofen mit romanischer
    Maria lactans, Betrachtung
    Vorabinformation...

— Mariabrunn, Andacht in der Kapelle,
    Infos über den Ort und seine Geschichte
    Einkehr ins Gasthaus
    Vorabinformation...

Referent: Georg Werner, Ampermoching

Einkehr im Gasthaus

am Bründl

 



Programme früherer Jahre